Skip to main content

Gemeinsam erfolgreich

Der ein oder andere wird sich sicherlich fragen, warum ich parteilos antrete und trotzdem als Ortsvorsteher- und Stadtratskandidatin wiederholt auf der CDU-Liste stehe.

Für mich gibt es dafür vor allem zwei Gründe:

  1. spielt die reine Parteipolitik auf kommunaler Ebene eher eine zweitrangige Rolle, da hier allein die Sachthemen frei von irgendeiner Parteiideologie im Vordergrund stehen müssen.                                                                                                                                                             
  2. ist es heutzutage ohne feste menschliche Beziehungen im Hintergrund und allein auf weiter Flur kaum möglich, Gehör zu finden und erst recht etwas nach vorn zu bewegen.

Gemeinsam kann man einfach viel mehr erreichen als allein.

Starke Partner

Mit der CDU als Unterstützer habe ich einen starken Partner an meiner Seite. Es ist schön, dass mir die CDU Stadtverbände Bad Münster am Stein-Ebernburg und Bad Kreuznach in Vergangenheit und Gegenwart eine Tür dafür geöffnet haben, zwar parteizugewandt aber unabhängig zu kandidieren.