Skip to main content

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

gern möchte ich Ihre Anliegen weiterhin sachlich begründet den entscheidenden Stellen vortragen und mich nachdrücklich für die Umsetzung stark machen. Daher kandidiere ich (parteilos, aber voll unterstützt von der CDU) erneut für das Amt der Ortsvorsteherin, für den Ortsbeirat und für den Stadtrat.

Dazu bitte ich um Ihre Stimmen bei der Kommunalwahl am 26. Mai.

Nahezu 20 Jahre bin ich (verheiratet, 4 Kinder, Juristin) ehrenamtlich für unseren Stadtteil  tätig. Seine Weiterentwicklung ist für mich eine Herzenssache!

Meine Ziele sind unter anderem

●  Ausgeglichener Stadthaushalt,

●  Angleichung der Abwassergebühren und Bustarife,

●  zukunftsfähige Stadtteilentwicklung (Stadtumbau ehemaliges Kurgebiet, barrierefreier Ausbau  Bahnhof, Stärkung Tourismus),

● Verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt,

●  Angebotserweiterung für Jugend (Fahrradparcours),

●  Förderung der Begegnungsstätte für alle Generationen,

●  Unterstützung des Ehrenamts vor Ort.